Project Description

Folientastaturen, Schaltmatten und Silikonschaltmatten

In der Elektronik- und auch Automobilindustrie zählen Schaltmatten aus Silikon und Folientastaturen zu den mit am häufigsten eingesetzten Schaltelementen. Die Matten führen auf direktem oder indirektem Weg eine Schaltfunktion mit einem darunterliegenden Schaltungsträger durch, zum Beispiel einer Leiterplatte. Sie sind individuell formbar, die Tastenhöhe kann somit relativ frei bestimmt werden. Die Bauteile sind preiswert, flexibel und individuell einsetzbar. Silikon ist ein sehr robustes Material, insbesondere auch unter hoher mechanischer Belastung, das zudem sehr resistent gegenüber Umwelteinflüssen ist. Deshalb haben Silikonschutzmatten eine sehr hohe Lebensdauer.

Über H&H Components können Sie Silikonschaltmatten in zahlreichen Ausführungen bestellen. Auf Wunsch beraten wir Sie kundenspezifisch zu geeigneten Lösungen für Ihr spezielles Vorhaben. Im Zuge dessen fertigen wir auch Spezialprodukte nach Kundenvorgaben an.

Unser Fachsortiment für Hobby & Beruf

  • Silikonschaltmatten mit Carbonpille in jeder Taste
  • P+R Keypads
  • Schaltmatten mit FCP- oder PET-Circuit
  • Schaltmatten mit PCB-Board
  • Folientastaturen, z. B. mit PET-Oberfläche, Silikontasten, Metal Dome & FCP-Circuit

Produkte und Servicedienstleistungen von H&H Components sind TÜV-zertifiziert. Unsere Expertise beruht auf 25 Jahren Branchenerfahrung im Handel mit Baukomponenten für Elektronik und Elektromechanik. Profitieren Sie von unserem Know-how sowie der Beratungsqualität unseres Teams und vertrauen Sie auf ein Produkt nach höchsten Standards.

Schaltmatten als zentrale Bauteile für technische Geräte

Eine Silikonschaltmatte löst mittels leitfähigen Silikons bei Betätigung einen Kontakt auf der Leiterplatte aus, die darunter liegt. Dieser Vorgang aktiviert die Tastenfunktion. Diese Funktionsweise haben alle Schaltmatten gemeinsam, auch wenn vielseitige Individualisierungsarten möglich sind.

Folgende Spezifikationen gibt es:

  • Formen, Farben & Beleuchtung der Tasten
  • Betätigungskräfte (20 g bis 500 g)
  • Tastenhub (0,3 mm bis 5 mm)
  • Härtegrad (30 ° bis 100 °)
  • elektrische Kontaktierung (z. B. Carbondruck, Metallkontaktpillen, Metallschnappscheiben, Tact Switch)
  • Oberflächenbeschichtung (z. B. PU-Coating, Epoxy-Coating)

Folientastaturen als Alternative

Statt Schaltmatten aus Silikon können auch Folientastaturen verwendet werden. Diese bestehen in der Regel aus fünf Einzelschichten: Dekor-, Fixier-, Distanz- und Schaltfolie sowie einem Selbstkleber mit Schutzpapier. Die aus Polyester oder Polycarbonat bestehende Dekorfolie kann auf Wunsch in einer Farbe nach Wahl bedruckt werden.

Silikonschaltmatten mit leitfähiger Carbonpille in jeder Taste
Silikonschaltmatten mit leitfähiger Carbonpille in jeder Taste
P+R Keypads
P+R Keypads
Silikonschaltmatten mit FCP- oder PET Circuit
Silikonschaltmatten mit FCP- oder PET Circuit
Silikonschaltmatte mit PCB-Board
Silikonschaltmatte mit PCB-Board
Folientastaturen
Folientastaturen
Folientastatur mit PET Oberfläche, Tasten Silikon, Metal Dome und FCP-Circuit
Folientastatur mit PET Oberfläche, Tasten Silikon, Metal Dome und FCP-Circuit
Flyer Folientastaturen & Silikonschaltmatten
Flyer Folientastaturen & SilikonschaltmattenEinfach aufs Bild klicken

Produktmerkmale von Silikonschaltmatten und Folientastaturen

Sowohl Schaltmatten aus Silikon als auch Folientastaturen weisen eine Vielzahl an Merkmalen auf, die gleichzeitig als ihre vorteilhaften Eigenschaften gewertet werden können. So ist es nicht verwunderlich, dass sie in der Elektronikindustrie mit zu den am weitesten verbreiteten Schaltelementen zählen. Die Charakteristika beider auf einen Blick:

Silikonschaltmatten

  • hohe mechanische Lebensdauer (< 10 Millionen Schaltzyklen)
  • preiswert
  • hohe thermische Widerstandsfähigkeit (-10 bis +180 Grad Celsius)
  • robust & abriebfest
  • flexibel & individualisierbar
  • widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse & Chemikalien
  • feuchtigkeits- und schmutzresistent
  • viele Möglichkeiten für Form, Farbe & Design

Folientastaturen

  • hohe mechanische Lebensdauer (< 1 Millionen Schaltzyklen)
  • einfache Montage
  • platzsparend dank flachem Aufbau
  • Schutz vor elektromagnetischer Strahlung
  • zahlreiche Individualisierungsmöglichkeiten
  • widerstandsfähig gegen Umwelteinflüsse & bestimmte Chemikalien
  • hygienisch dank einfacher Reinigung
  • anwenderfreundlich

Folientastatur oder Schaltmatte aus Silikon?

Abhängig davon, in welchem Aufgabenfeld die Bauteile eingesetzt werden sollen, sind Silikonschutzmatten oder Folientastaturen besser geeignet. Auch lässt sich beides kombinieren. Grundsätzlich können beide Komponenten aufgrund ihrer spezifischen Eigenschaften und der flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt werden. Hierzu zählen sowohl gewerbliche Anwendungsgebiete (zum Beispiel Industrie, Unterhaltungselektronik, Automobilindustrie oder Medizintechnik) als auch privat orientierte Bereiche (zum Beispiel Haushaltsgeräte). Sind Sie bezüglich der Wahl unsicher oder bevorzugen im Vorfeld eine Expertenberatung? Schildern Sie uns gern, was Sie benötigen und in welchem Aufgabenbereich Sie tätig sind. Wir sind Ihnen bei der Auswahl behilflich und finden gemeinsam mit Ihnen die optimale Lösung.

Zur Kundenberatung

Hier geht es zu unseren Katalogen!

DOWNLOAD